AppStore :: iTicker.eu

App Store: Milliarde plus X

apps
Es gibt Dinge, die versteh ich auch nach zwei Jahren Mac, Apple und Applebloglesens nicht wirklich. Da kommt man aus der Uni nach Hause, macht den Feedreader auf und hat 57 ungelesene Artikel im Ordner “Apple”, freut sich auf interessantes und die Hälfte feiert das Überschreiten der Milliarde im App Store. Grmpf. Interessiert mich nicht und ich versuche mir seit dem letzten Grmpf vorzustellen, wen das interessieren könnte, außer Appentwicklern. Nun sind ja wohl nicht alle Macblogger Appentwickler, doer bin ich wirklich der einzige, der das nicht tut? Ich will daraus jetzt keine allgemeine Klatsche auf das Fanboytum machen, aber so ein wenig komisch finde ich das schon. Ich hoffe nicht, damit jetzt hier einige abzuschrecken, tue es aber wenn dann lieber am Anfang und gestehe, dass ich Macs als ganz normale Computer betrachte, die etwas besser aussehen und ein in weiten Teilen durchdachteres Betriebssystem mit sich führen, mit dem ich gerne arbeite. Meinen alten iPod nono finde ich scheiße. Ein iPhone will ich aber trotzdem. Mehr nicht. Gute Produkte. Mehr nicht.

Posted on Apr 24, 2009 in AppStore

WordPress für iPhone Version 1.2 verfügbar

Seid gestern ist die neue WordPress Version im AppStore endlich online.
Diese trägt die Versionsnummer 1.2 und kann kostenlos gedownloadet werden.

Posted on Mrz 19, 2009 in AppStore

Dial!Fritz Update 1.1.1

Ein neues Update ist erschienen, mit dem Ihr via iPhone Eure Fritz!Box steuern könnt.

Neu in dieser Version:
Zeigt den aktuellen Umgebungsnamen oberhalb der Anruflisten an.

behobene Fehler:
Port für den Fernzugang kann nun geändert werden
Portnummer wird nicht mehr durch die Tastatur verdeckt
Label “Nebenstelle” wird in der Detailansicht nicht angezeigt, wenn nicht vorhanden
Anzeige des korrekten WLAN-Status wenn die Umgebung geändert wird
Absturz beim Wechsel Wechsel der Umgebung

Posted on Mrz 1, 2009 in AppStore

Groups, Kontaktenverwaltung per Drag & Drop

Es ist bekannt, dass vom Haus aus das iPhone die Funktion ” Kontakte gruppieren” nicht unterstützt. Der Umweg führ in der Regel über Adressbücher des PC oder Mac. “Groups” hilft diesem Umstand etwas ab. Mit einem benutzerfreundlichen Interface und selbsterklärenden Funktionen, wird die Verwaltung der Kontakte zu einem Kinderspiel.
Ein wenig Funktionen im Überblick:

* Erstellen, umbenennen, löschen und navigieren Gruppen/Kontakt – alle in einer einzigen Ansicht!
* Per Drag & Drop ein Kontakte in Gruppen einfügen. Etwas länger mit dem Finger auf den Kontakt tippen, um diesen in die Gruppe zu ziehen
* Ein Mini-Dialer für den schnellen SMS, Mail-Versand und Telefonat
* Erstelle deine Smart Groups; abhängig von Kontaktinformationen
* Verschiebe die Kontakte in den Papierkorb, um diese zunächst dauerhaft vom iPhone und nach dem Sync auch vom Rechner zu entfernen. Man kann die Löschung rückgängig machen in dem man den Kontakt aus dem Papierkorb wieder in das Adressbuch “zieht”
* Nach dem Software Update verspricht der Entwickler die Funktionen um Massen_Mail und SMS_Versand zu erweitern

fd

Version 1.0.1 (update erscheint bald)
* Hersteller Guidedways Ltd.
* Sprache: English
* Preis: 1,59 / iTunes Link

Danke @ stas2000

Posted on Mrz 1, 2009 in AppStore

iDracula Version 1.1 bald verfügbar

iDracula befindet sich inzwischen schon unter den Top 10 der beliebtesten iPhone Applikation im AppStore. Daher wurde dem Entwickler Team schnell klar, dass was neues her muss, damit die Nutzer weiterhin spielen bzw. es sich kaufen.

Die Version 1.1 soll bald fertig sein, so dass es nach diesem Update einige Verbesserungen geben wird, die da wie folgt lauten:

* 2 neue Spiel Levels
* 2 neue Waffen
* Online Highscore System

iDracula kostet im Einführungspreis nur 0,79€

Die sneak preview lässt einen kleinen Einblick in das neue Update geben.

Posted on Feb 28, 2009 in AppStore
Weitere Artikel: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 16 17