Applenutzer sind zufriedene Nutzer :: iTicker.eu

Applenutzer sind zufriedene Nutzer


zufrieden

Forrester Research hat eine Studie vorgelegt, nach der Applenutzer die zufriedensten Nutzer sind. 4600 Kunden wurden nach “Nützlichkeit”, “Benutzerfreundlichkeit” und “Komfort” der Produkte von Computerherstellern befragt. Es geht also nicht um die generelle Lebenswirklichkeit der Nutzer, sondern wie zufrieden sie mit ihren Geräten sind.

Es verwundert natürlich nicht, dass Apple hier führt und das sogar deutlich: Apple (80%), Gateway (66%), HP (64%) und Compaq (63%). Vier von fünf Applenutzern sind also zufrieden mit dem gekauften Produkt. Hier zeigt sich Mal wieder der Vorteil von Apple, der eben nicht nur im Design zu finden ist, sondern meiner Meinung nach eben das Betriebssystem und dessen Ausrichtung als den größten Vorteil von Mac-Computern ausmacht.

Du kommst schnell rein, es sind alle notwendigen Programme dabei und die Frustrationsrate ist durch wenige Abstürze sehr gering. Es lässt sich vorzüglich darüber streiten, ob Windows nicht im professionellen Einsatz einige Vorzüge hat, die rechtfertigen, dass es nicht immer ganz einfach zu bedienen ist, aber für den Durchschnittsuser ist es wichtig, das er anmacht, loslegt und so wenig vom Betriebssystem wissen muss, wie möglich. OS X ist genau die Umsetzung dieser Ansprüche.

via Macnotes. Smilie von Freemileys.org.


Veröffentlicht am 20.04.2009 in Apple, Neuigkeiten

Ähnliche Artikel

Noch kein Kommentar zu Applenutzer sind zufriedene Nutzer